Prinzip[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stacked Projectile Guns kommen in den Büchern ohne Patronenhülsen und bewegliche Teile aus. Die Patronen aus gepresstem Keramikpulver werden mithilfe eines Zündsatzes nacheinander elektronisch gezündet. Zum Nachladen wird der Lauf ausgeworfen und gegen einen neuen, geladenen Lauf getauscht.

Metalstorm SPG

http://www.metalstorm.com/content/view/73/121/

(Seite exisitert nicht mehr, leitet nun um auf www.defendtex.com , keine erwähnung von Stacked Projectile Guns mehr)

http://thedaemon.com/daemontech.html

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.