FANDOM


Emoticons sind kleine Bilder, die in der Regel ein Gesicht darstellen, allerdings können sie auch andere Dinge (z.B. Hände, Finger, oder Ähnliches) darstellen. Ein Benutzer kann Emoticons verwenden, um einer Nachricht einen Unterton zu geben, um bestimmte Aspekte, bzw. Gemütszustände besser hervorzuheben. Auch Sarkasmus, Ironie oder Zynismus kann man durch Emoticons besser ausdrücken, da man einer Nachricht im Normalfall nicht den Tonfall des Autors entnehmen kann.

Chat

Der häufigste Anwendungsort von Emoticons auf FANDOM ist der Chat. Alle, die am Chat beteiligt sind, können Emoticons eingeben, indem man die entsprechenden Kürzel eingibt. Diese Kürzel wiederum werden auf der MediaWiki Seite Emoticons festgelegt, wo es für Admins auch möglich ist, weitere Emoticons hinzuzufügen.

Um ein Emoticon dem Chat hinzuzufügen, muss man das zukünftige Emoticon zunächst auf FANDOM oder eine andere Plattform hochladen. Nun muss man auf der Seite MediaWiki:Emoticons hinter den ersten Punkt einer Aufzählung einen Link zum künftigen Emoticon hereinkopieren. Anschließend muss man nur noch in einer eingeschobenen Aufzählung direkt unter dem Link die Kürzel eintippen. Jedes Kürzel benötigt eine Zeile.

Überdies werden alle Chat-Emoticons auf 19x19 Pixel verkleinert.

Nachrichten- und Diskussionsseiten

Wenn man auf einer Nachrichten-, bzw. einer Diskussionsseite Emoticons verwenden möchte, hat man zwei Möglichkeiten, dies zu tun.

Eine Möglichkeit ist, den Link des Emoticons in den Text zu kopieren, ähnlich, wie man es auf der MediaWiki-Seite tut. Dies ist allerdings sehr umständlich, da es sich meistens um sehr lange Links handelt, die für jedes Emoticon zudem individuell sind.

Eine zweite und einfachere Möglichkeit ist dagegen, eine Vorlage zu erstellen, die nur das Emoticon als Bild enthält, das man später als solches nutzen möchte. Dieses Bild darf keine Ausrichtung nach links oder rechts haben und sollte nicht größer als 22x22 Pixel sein, da es sonst zu weit über die Zeile hinausgeht und dadurch unschöne Zeilenabstände entstehen. Zudem sollte der Titel der Vorlagenseite nicht zu lang sein, da man zum Titel noch die Akkoladen eingeben muss, damit das Bild eingefügt wird.

Mehr Hilfe

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.