FANDOM


Pete Sebeck ist zu Beginn Detective Sergeant bei der Abteilung Schwerverbrechen der Polizei von Thousand Oaks, Kalifornien. Er leitet die Ermittlungen in den Mordfällen an Pavlos und Singh und gerät dadurch ins Fadenkreuz des verstorbenen Sobol.

Im Alter von 16 Jahren zeugte Sebeck mit seiner damaligen Freundin seinen Sohn Chris und heiratete sie ein Jahr später aus Pflichtgefühlen. Nach dem College fing er bei der Polizei an und arbeitete sich schnell nach oben. Seine Kollegen schätzen ihn und versuchen ihn teilweise in die Rolle eines Mentors zu drängen, die Sebeck jedoch nicht annimmt da er sich für einen schlechten Ehemann und Vater hält. Er hat eine Affäre, die von Sobol dazu benutzt wird ihn zu diskreditieren.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.